Spiegelbilder
2020
<<< Februar >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
242526272829 


gr.higr.jpg

Letzte Kommentare:
Gudrun Kropp:
Liebe Myra,da sprichst du etwas an, das sich
...mehr

Gudrun Kropp:
Ja, ich denke, eine Erwartungshaltung für da
...mehr

Gudrun:
Deine Gedanken - überhaupt auf deinem Blog -
...mehr

Angelika:
Liebe Myra,das dich das anstrengt glaube ich
...mehr

Birgit:
Liebe Myra,mit diesen Zeilen sprichst du mir
...mehr

Statistik
Einträge ges.: 185
ø pro Tag: 0
Kommentare: 143
ø pro Eintrag: 0,8
Online seit dem: 23.12.2005
in Tagen: 5177

Ausgewählter Beitrag

Zuversicht

Katsushika Hokusai (1760-1849) Maler und Grafiker (Japan)

.

Heute gebe ich einem japanischen Künstler die Ehre, welcher mich mit folgenden Worten beindruckt:

"Seit ich sechs Jahre alt bin , habe ich die Manie, die Formen der Dinge nachzuzeichnen. Gegen fünfzig Jahre hatte ich eine unendliche Menge von Zeichnungen veröffentlicht, aber alles, was ich vor dem Alter von siebzig Jahren geschaffen habe, ist nicht der Rede wert. Gegen das Alter von dreiundsiebzig Jahren ungefähr habe ich etwas von der wahren Natur der Tiere, der Kräuter, der Bäume, der Vögel, Fische und Insekten begriffen. folglich werde ich mit achtzig Jahren noch mehr Fortschritte gemacht haben; mit neunzig Jahren werde ich das Geheimnis der Dinge durchschauen, mit hundert Jahren werde ich entschieden einen Grad von wunderbarer Vollkommmenheit erreicht haben, und wenn ich hundertundzehn Jahre zählen werde, wird alles von mir, sei es auch nur ein strich oder ein Punkt, lebendig sein."
.

.

(Dies ist ein eigenes Bild von mir - bitte copyright beachten).

.

Wenn er auch seine hundertzehn Jahre nicht ganz erreicht hat, so hat er doch mit seinen zuversichtlichen Worten und seiner Hingabe ein Exemperl statuiert.

Da kann ich ja mit meinen bald 60 Jahren noch jede Menge Zukunftspläne schmieden...

;-)

Myra 26.04.2006, 23.33

Kommentare hinzufügen

Die Kommentare werden redaktionell verwaltet und erscheinen erst nach Freischalten durch den Bloginhaber.



Kommentare zu diesem Beitrag

1. von Tirilli

Liebe Myra!
Vielen Dank für deine so freundlichen beiden Einträge in meinem Blog! Sie machen mich ein bisschen verlegen, aber sie freuen mich schon auch sehr!
Jetzt habe ich ein bisschen bei dir gestöbert. Als ich das blog anklickte dachte ich: nanu, da warst du ja noch nie... aber ich war doch schon am Anfang da, ich erkenne deine Hompage wieder. Da war doch etwas mit Farbentypologie was mich faszinierte. Deine Sachen gefallen mir sehr gut. Ich will das nicht nur so oberflächlich sagen, deshalb sage ich noch warum!
Sie sind authentisch, ich meine, da ist nichts designtes sondern echte Seele dahinter. Sie zeigen Gedankenprozesse und Entwicklung und das ist es! Vielleicht haben wir da ein wenig Verwandtschaft? Ich halte mich aber nicht für eine Künstlerin, schramme nur so ein bisschen an den Rändern der Kunst herum. Dein Blog war früher anders, ich erinnere mich, glaube, du schriebst dass du noch ein wenig herumexperimentieren willst. Das interessierte mich. Aber ich kam dann doch nicht wieder weil ich eine nicht sehr aktive Blogbesucherin bin. Überhaupt surfe ich wenig, verwende die freie Zeit für meine eigenen Beiträge, 3, 4 Kontakte in Blogs, täglich Mails im Hintergrund und schon ist die knappe Zeit leider um. Dabei würde ich ja gern mehr Blogwanderungen machen.
Aber zu dir komme ich sicher manchmal, hier ist viel Sinniges!
Herzliche Grüße
Tirilli

vom 27.04.2006, 01.36
Antwort von Myra:

Solch persönliche Worte tun einfach richtig gut - Danke! Und : ja,ja, die Zeitfrage...man könnte "spielend" seine Tage mit bloggen und blogs-besuchen verbringen - wem sagst Du das. Ist auch für mich eine Gratwanderung, wo ich mich immer wieder zurückpfeifen muss... Noch was zu "Künstlerin" sein oder nicht...bin auch keine etablierte ;-) und zudem Autodidaktin, weiss aber von mir selber und tief in mir, dass ich eine Künstler-Seele habe, und deswegen fühle ich mich eben entsprechend - und wem es ebenso geht, der/die darf ruhig dazu stehn, finde ich - auch ohne Laudatio von hier und von da ;-) Mir sind solche Worte wie Deine hier lieber, weil sie eben auch aufrichtig rüber kommen...


RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
meditation.jpg


Meinen Myria-Kartenshop
findest Du auch auf:

 

http://www.momanda.de
/shops/6402

* * *

In Kürze
folgt an dieser Stelle
der link zu einer tollen
neuen 'Social Plattform'

HUMAN CONNECTION,

welche gerade im
entstehen, aber breits
in aller Munde ist.

* * *