Spiegelbilder
2017
<<< August >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 010203040506
07080910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   


gr.higr.jpg

Letzte Kommentare:
Birgit:
Liebe Myra,mit diesen Zeilen sprichst du mir
...mehr

Chris:
Sehr gut beschrieben! Warten wir noch ein paa
...mehr

Angelika:
Liebe Myra,ja so geht es mir auch, das hast d
...mehr

Monika:
Bei mir hat jetzt allein das Bild und der Tex
...mehr

Angelika:
Liebe Myra,das sieht lecker aus.Gebacken habe
...mehr

Statistik
Einträge ges.: 167
ø pro Tag: 0
Kommentare: 139
ø pro Eintrag: 0,8
Online seit dem: 23.12.2005
in Tagen: 4254

Ausgewählter Beitrag

Medium



Nein - damit sind keine Channelling-Medium-Menschen gemeint, wie die allgegenwärtigen Eso-Themen vielleicht suggerieren könnten...

"Dies ist nicht mein Medium" sagte eine künstlerisch tätige liebe Brieffreundin, als ich mich über ihre manchmal
missverständliche Art zu schreiben
beschwerte.
Das war eines jener Aha-Erlebnisse, die ich nicht missen möchte, weil es tatsächlich sehr wichtig sein kann, welches Medium -im Sinne von Ausdrucksmittel- gewählt wird, wenn etwas so erscheinen soll, wie es ursprünglich gedacht war...

Ich empfand es damals als eine ziemlich 'gestelzte' Art, sich auszudrücken und brauchte eine geraume Zeit, um nicht nur Verständnis dafür aufzubringen, sondern auch tatsächlich zu verstehen,
wie recht sie hatte :-)

Wenn 'etwas' in der Seele gärt und nach draussen getragen werden möchte, dann will es vorerst einfach raus, ohne zu fragen wie es denn empfangen wird. Also wird die erst-beste Möglichkeit ergriffen, um die (mutmassliche) Emotion, (welche auch eine Botschaft sein könnte oder einfach ein zu gestaltender Einfall) also um sie einzukleiden, damit sie in der richtigen Verpackung losgeschickt werden kann. - Eigentlich müsste ich fast jedes zweite vorangegangen Wort in Gänsefüsschen setzen, verzichte jetzt aber darauf ;-) Der so bedrängte musische Mensch wird nach dem (Transport-) Mittel greifen, das er am geschicktesten handhaben kann, sei es ein Instrument, ein Pinsel, ein anderes Werkzeug oder Schreibutensil. Oder natürlich auch die Tastatur seiner Wahl: warum fällt mir das jetzt wohl als letztes ein ;-)
wo ich doch selber bereits seit einigen Jahren mehrheitlich
gerade dieses Medium (!) verwende...
Und dann, wenn eines der obigen Transportmittel als erstes herhalten musste,
folgt bald einmal die Ernüchterung: nicht immer erzeugt das Mittel der ersten Wahl den erwünschten Effekt und das kann eine längere Such-Phase zur Folge haben, was manchmal auch
mit Leidensdruck verbunden ist.

Umso stärker sind dann aber auch die Glücksgefühle, wenn das Gewünschte durch das Herbei-Sehnen sich überraschend finden lässt :-)

So geschehen, wenn auch nur im Kleinen, mit meinen Karten-Motiven, für die ich mir mehr Transparenz und ein freies Schweben im Raum gewünscht hatte...und die Erfüllung dieses Wunsches kam sozusagen über Nacht, als ich die mit weisser Seide bespannten Fensterrähmchen entdeckte, welche mit meinen Motiven bedruckt werden und dann als
Transparentbilder in verschiedensten Variationen
aufgehängt werden können.
Da strahlt und hüpft mein Künstlerherz - und vor Freude darüber ist nun auch noch dieser nicht mehr enden wollende Blogpost entstanden :-))

* * *
 

Myra 17.01.2014, 23.15

Kommentare hinzufügen

Die Kommentare werden redaktionell verwaltet und erscheinen erst nach Freischalten durch den Bloginhaber.











Kommentare zu diesem Beitrag

1. von Angelika

Liebe Myra,
wunderschön!!
LG Angelika


vom 21.01.2014, 22.18
Antwort von Myra:

Danke für Dein -wie immer- liebevolles feedback, liebe Angelika :-)
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
Suche
Es wird in allen
Einträgen gesucht.
meditation.jpg


Meinen Myria-Kartenshop
findest Du auch auf:

 

http://www.momanda.de
/shops/6402


Die flickr-Bildbox
lässt sich leider nur noch
beschränkt bedienen...
das meiste ist auf
picasa umgezogen:

https://picasaweb.google.
com/myriana3?authuser=0


Hinweis:
zum öffnen der links,
diese bitte zuerst
markieren, dann
Rechtsklick.
Viel Freude beim
betrachten!

 


 

 

www.flickr.com
Dies ist ein Flickr Modul mit Elementen aus dem Album Unsere Tiere. Ihr eigenes Modul können Sie hier erstellen.